Stellenanzeige

Die Kath. Pfarrgemeinde St. Marien, Telgte sucht ab dem 01.08.2019 für Ihren Kindergarten St. Johannes in Telgte:

 

- eine Fachkraft gem.§ 1 der Personalvereinbarung zum KiBiz

(Erzieher, Heilpädagogen, Heilerziehungspfleger o.ä.)

mit einem wöchentlichen Beschäftigungsumfang von 39 Stunden.

 

Bei uns erwartet Sie:

  • ein vielseitiger, interessanter Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • eine Vergütung nach KAVO (analog TVöD/VKA)
  • eine betriebliche Altersvorsorge bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK)
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • eine sechs Gruppeneinrichtung mit den Gruppenformen I bis III

Das bringen Sie mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*n bzw. eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerzieher*in, Heilpädagoge*in, Heilerziehungspfleger*in,
  • Kreativität und Freude an der Arbeit mit Kindern und Eltern
  • Verantwortungsbereitschaft für die Planung, Gestaltung und Durchführung der pädagogischen Arbeit im Rahmen der Gesamtkonzeption unserer Einrichtung
  • Interesse an der Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit
  • Zuverlässige, selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft
  • Die Identifikation mit den Zielen der katholischen Kirche sowie die Kompetenz, die übertragenen Aufgaben in diesem Sinne zu erfüllen ist gewünscht.

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 26.07.2019 an:

Kath. Kindergarten St. Johannes, z.Hd. Frau Francis Krösmann 

Einener Straße, 48291 Telgte

EMail: kroesmann-f@bistum-muenster.de


An(ge)dacht

Sommerzeit – Ferienzeit – Urlaubszeit

SOMMER 

Zeit der Sehnsucht

Zeit der Orientierung

Zeit des Miteinanders

Zeit der Muße

Zeit der Erholung

Zeit der Ruhe

Weiterlesen …

Aktuelles

Ausstellung „Saligia - Die Sieben Todsünden“

Wenn wir Christen nicht mehr darüber nachdenken, geschweige es wagen, darüber öffentlich zu sprechen, dann drängt uns eben die Kunst dieses alte und zugleich doch so aktuelle Thema auf. Es geht um menschliche Haltungen und Verhaltensweisen, die im Mittelalter unter dem Akronym „Saligia“ zusammengefasst wurden: Superbia (Hochmut), Avaritia (Geiz), Luxuria (Wollust), Ira (Zorn), Gula (Völlerei), Invidia (Neid), und Acedia (Faulheit).

Weiterlesen …

KjG-Newsletter

Wer über die neuesten Aktionen der KjG Telgte auf dem Laufenden gehalten werden möchte, kann sich jetzt per WhatsApp für den KjG-Newsletter anmelden. Einfach die Nachricht "START" an die Nummer 0178/1879555 schicken.

Weiterlesen …

Offener Bibelgesprächskreis

‚Treffen Evangelium - Evangelium treffen‘

Weiterlesen …

Osnabrücker Wallfahrt - Anmeldung für den Bus

Am 06. Juli findet die 167. Osnabrücker Wallfahrt nach Telgte statt. Über viele Jahre hat der verstorbene Prälat Dr. Egon Mielenbrink die Busse gesponsert, die die Telgter Pilgerinnen und Pilger nach Osnabrück gebracht haben.

Weiterlesen …

Adoration for Vocation

Stilles Gebet vor dem Herrn zur Weckung geistlicher Berufe gibt es seit vielen Jahren in unserer Kirchengemeinde St. Marien am sogenannten Priesterdonnerstag, dem Vorabend des Herz-Jesu-Freitags, um 18 Uhr ...

Weiterlesen …