An(ge)dacht Mai 2017

PA A. Scherner

Wer in diesen Tagen in Telgte unterwegs ist, kommt nicht an ihnen vorbei; Überall in der Stadt finden Sie Baustellen. An vielen Orten befinden sich tiefe Löcher, Absperrungen und schwere Maschinen. Die Straßen sind aufgerissen und Vielerorts ist es dreckig und nicht gerade schön anzusehen.

Weiterlesen …

Diakon T. Schröder

Wenn wir im Sonntagsevangelium (Joh 10, 1-10) von Jesus als den guten Hirten lesen, dann geht es ganz sicher nicht um irgendeine fromme Hirtenidylle, wie sie an Weihnachten in unsere Wohnzimmer und Krippenlandschaften schwappt.

Weiterlesen …