An(ge)dacht August 2018

C. Winnemöller

Liebe Leserinnen und Leser,

wenn ich mich auf den Weg mache, zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Auto, schaue ich meistens vorher auf meinem Smartphone nach dem Weg. Ich komme dann direkt und ohne Umweg am Ziel an.

Weiterlesen …

PR P.-M. Lemmen

Liebe Leserinnen und Leser unserer Homepage,

Gott Dank sagen – jederzeit -  für alles -  Ich glaube , dieses Wort hat mich angesprochen, weil ich gerade aus dem Urlaub komme… da ist mir oft das Herz aufgegangen…egal ob beim Radfahren in der wunderschönen Landschaft

Weiterlesen …

Diakon T. Schröder

Liebe Leserinnen und Leser unserer Homepage!
 
Sie sind einfach ausgebrannt, verausgabt, kraftlos und leer? Nichts geht mehr. Da ist keine Energie, keine Idee mehr. Wenn jemand etwas von Ihnen will, fühlen Sie sich überfordert, werden mürrisch, könnten aus der Haut fahren oder einfach los weinen.

 

Weiterlesen …