Keine Nachrichten in diesem Zeitraum vorhanden.

An(ge)dacht

Liebe Leserinnen und Leser von An(ge)dacht!

Im September feiern wir eine Reihe kleinerer Marienfeste, unter anderem unser neues Patronatsfest der ‚Schmerzen Mariens‘. In diesem Monat besuchen sehr viele Pilgerinnen und Pilger das Bild der Schmerzhaften Mutter.

Aktuelles

Am Tag vorher haben sie die Hälfte ihres Weges zum Weltklimagipfel nach Glasgow geschafft. Zum Abendprogramm am Donnerstag sind alle sehr herzlich eingeladen!

Begleitet vom diesjährigen Wallfahrtsmotto „Atme in uns, Heiliger Geist“ macht sich unsere Kirchengemeinde St. Marien zur eigenen Pfarrwallfahrt zum Bild der „Muttergottes vom Himmelreich“ nach Vinnenberg auf.

Alle Jugendlichen aus St. Marien Telgte sind herzlich eingeladen!

Wer Zeit und Lust hat kann entweder direkt dort hinkommen oder sich bis zum 20. September bei Pastoralreferent David Krebes melden, falls eine gemeinsame Hin- und Rückfahrt mit anderen Jugendlichen organisiert werden soll.

Wir freuen uns , dass wir in diesen Wochen endlich die Erstkommunion der Kinder feiern, die sich dieses Jahr darauf vorbereitet haben.

Gleichzeitig starten schon die Informationsabende für die Eltern, deren Kinder 2022 zum ersten Mal die Kommunion empfangen sollen. Wir stellen dort unseren Weg der Vorbereitung auf die Erstkommunion vor.

Auch in diesem Jahr besteht für die Eltern der Erstkommunionkinder unserer Kirchengemeinde St. Marien die Möglichkeit, sich die gelb-weißen Wallfahrtsfahnen der Wallfahrtsgilde Telgte für die Ausschmückung von Haus und Hof anlässlich der diesjährigen Erstkommunionfeiern gegen eine Leihgebühr von 2,50 € pro Stück auszuleihen.

Es ist zugegeben etwas verwirrend, aber durchaus sinnvoll: Während in unseren kirchlichen Häusern wie im sonstigen öffentlichen Leben die 3G-Regeln gelten, bleiben in unseren Gotteshäusern folgende Regeln in Kraft:

Wir laden herzlich ein zur Vorabendmesse in plattdeutschere Sprache am kommenden Samstag, 18.9.21, um 17 Uhr in der Propsteikirche St. Clemens. Den Gottesdienst feiert Pfr. em. Gereon Stratmann aus Detmold mit uns.

Ebenfalls an diesem Sonntag feiern wir um 18 Uhr in der Vorabendmesse und um 10 Uhr das Patronatsfest in Ss. Cornelius und Cyprianus. Hierzu laden wir herzlich ein.