30 Jahre hat Sr. Meinulfa von den Mauritzer Franziskanerinnen bei uns in Telgte seelsorglich gewirkt. Bereits Anfang Februar wird sie nun unsere Kirchengemeinde St. Marien und ihren bisherigen Schwesternkonvent Maria Hilf beim St. Rochus-Hospital verlassen und nach Münster gehen. In Müschen bei Bad Laer im März 1939 geboren, trat sie am 7. April 1961 bei den Mauritzer Franziskanerinnen ein, wo sie am 8. Dezember 1969 ihre Ewige Profess ablegte.

An(ge)dacht

Liebe Schwestern und Brüder,

im Evangelium vom nächsten Sonntag hören wir die Seligpreisungen aus der Bergpredigt Jesu.

Als viele Menschen Jesus folgten, stieg er auf einen Berg und begann, sie zu lehren, wobei er achtmal das Wort “selig” gebrauchte.

Warum sagt er achtmal das Wort “selig”? Weil diese acht Aussagen irgendwie ALLE Menschen, die dort versammelt sind, in ihren verschiedenen Lebenssituationen einbeziehen.

Jesus sagt nicht, dass sie selig werden können, sondern dass sie schon selig sind! Jesus erklärt einfach, dass sie bereits gesegnet sind, dass sie bereits die Gnade Gottes erfahren dürfen.

Aktuelles

Am 11.01.2023 findet wieder der Seniorennachmittag in Westbevern statt. Begonnen wird mit einer Andacht im Pfarrheim und anschließend ist gemeinsames Kaffeetrinken. Um Anmeldung bei Marlies Sommer unter 02504-8756 wird gebeten.

Wir laden herzlich ein zur Frauenmesse am 18.01.2023 um 09.00 Uhr in Ss. Cornelius und Cyprianus und anschließend zum gemeinsamen Frühstück ins Pfarrheim.

Der Synodale Weg in Deutschland ist in seine Zielgerade eingebogen. Liefert das 2019 begonnene Experiment ein Erfolgsmodell für den gleichberechtigten Dialog zwischen Bischöfen, TheologInnen, Ehrenamtlichen und Engagierten? Oder wird die 5. Synodalversammlung im kommenden März als große Enttäuschung enden? Und was kommt danach?

Die Messdiener und alle Kinder aus Westbevern ab 4 Jahren sind eingeladen sich am 24. Dezember von 9.30 bis 14.00 Uhr im Pfarrheim Westbevern die Wartezeit zu vertreiben. Wir möchten mit euch spielen, basteln, backen, lesen und außerdem wird noch ein Weihnachtskino angeboten. Die Leiterrunde der Messdiener Westbevern freut sich auf viele Kinder!

Das Vorbereitungsteam lädt alle Familien herzlich zu den Familienmessen am 24. Dezember ein.

Um 16.00 Uhr wird die Familienmesse in der Propsteikirche St. Clemens, in Westbevern Ss. Cornelius und Cyprianus um 16.15 Uhr gefeiert. Alle Kinder sind herzlich eingeladen auch ohne Probe beim Krippenspiel mitzuwirken. Sie können sich als Hirten, Engel oder Schafe verkleiden und mitspielen. Wir freuen uns sehr auf euch!

Mit diesem Angebot richten wir uns an alle, die ein wenig kirchliche Weihnachtsstimmung genießen aber aus verschiedenen Gründen keinen Gottesdienst besuchen möchten!

Wir laden herzlich ein zur Minikirche an Heiligabend um 16.30 Uhr im Pfarrheim St. Johannes.

Die Chorgemeinschaft St. Christophorus Raestrup mit den Sängerinnen und Sängern vom Projektchor übernimmt im Wechselgesang mit der Gemeinde die musikalische Gestaltung des Festhochamtes am 1. Weihnachtstag um 9 Uhr in der Kraftfahrerkapelle Raestrup. An der Orgel werden sie begleitet von Marie-Luise Rossi.