Archiv Nachrichten 2014

Zum Heiligabend laden die Pfarrgemeinde St. Marien und der Verein Zib (Zusammen ist besser) zu einem gemeinsamen Weihnachtsfest ein. Eingeladen sich alle, die zusammen am Heilig Abend mit anderen Menschen feiern wollen. Neben Essen und Trinken wird es Musik von der Akkordeonspielerin Anne-Marie Grage aus Telgte geben, wir werden uns an Weihnachtsliedern versuchen und einfach zusammen den Abend feiern.

Nach den guten Erfahrungen der letzten Jahre bietet der Ökumene-Ausschuss der Telgter Kirchengemeinden auch in diesem Jahr wieder sein besonderes Angebot „Advent dreimal anders“ an. Alle Interessierten, die Zeit und Gelegenheit haben, sich für ca 30-45 min aus dem Alltag auszuklinken, sind eingeladen, sich jeweils freitags um 17 Uhr auf dem Marktplatz einzufinden. 

Liebe Leserinnen und Leser!

Ich freue mich, Ihnen im Namen unseres Öffentlichkeitsausschusses das erste „St. Marien - Aktuell“ zu präsentieren. Diese wöchentliche Informationsschrift wird Sie zukünftig über alle wichtigen Termine und Vorhaben unserer Kirchengemeinde St. Marien informieren.

AusZeit...der etwas andere Gottesdienst für Frauen

 

Zu einer AusZeit sind alle Frauen eingeladen, die sich – kurz vor der Adventzeit – Ruhe und eine Zeit der Besinnung wünschen. In diesem Wortgottesdienst wird Frauen Raum geboten für Stille und meditativ-kreative Elemente, so dass sie, zusammen mit anderen Frauen, zu sich selbst kommen und vor Gott da sein können.

Caritas - Adventssammlung vom 22. November bis 13. Dezember 2014

Türen öffnen – denn keiner, der Hilfe braucht, soll draußen blei­ben müssen. Caritas und Diakonie öffnen Türen, damit Menschen sich begegnen, damit Ratsu­chende Rat finden, damit Men­schen in Notlagen sich zugehörig fühlen können.

500 Kerzen brennen in Telgte

Solidaritätsaktion „Eine Million Sterne"

 

Caritas International ruft auch in diesem Jahr dazu auf, europaweit eine Million Sterne erstrahlen zu lassen. Zum dritten Mal beteiligt sich die Caritas in den Dekanaten Beckum und Warendorf.

 

Die zentrale Veranstaltung der Aktion findet am Samstag, 8.  November in Telgte statt. Um 17 Uhr wird in der Propsteikirche ein Gottesdienst gefeiert, mitgestaltet  von der Gruppe „Windhauch" aus Münster mitgestaltet. Anschließend erstrahlen um 18 Uhr auf dem Kirchplatz 500 brennende Topfkerzen.

Der Öffentlichkeitsausschuss unseres Pfarreirates möchte mit Beginn des nächsten Kirchenjahres eine wöchentlich erscheinende Pfarreiinformation in schriftlicher Form herausbringen. Sie soll an verschiedenen Orten ausliegen und alle Interessierten über die Gottesdienste der Woche, die verschiedensten Aktivitäten in der Gesamtpfarrei und anderes Wichtige informieren.

Immer wieder darf unsere Kirchengemeinde St. Marien Gäste aus aller Welt begrüßen. Mit Bischof Emmanuel Asi aus Pakistan kommt am heutigen Sonntag aber ein wirklich besonderer Gast nach Telgte.

Obwohl ich weiß, dass er ausdrücklich weder Lob- und Dankreden noch eine Feier zu seinem Goldenen Priesterjubiläum haben möchte, ist es mir doch ein Anliegen, unserem Pfarrer emeritus Josef Pott im Namen unserer Kirchengemeinde St. Marien und auch besonders im Namen des Seelsorgeteams ganz herzlich zu gratulieren!

Feiern, Beten und Singen über Sylvester (28.12.-2.1.) in Prag
 
Pfarrgemeinde St. Marien fährt zum Europäischen Jugendtreffen nach Prag

 

Nach begeisternden Erfahrungen in Taize in diesem August bietet die Pfarrgemeinde St. Marien eine Sylvester-Fahrt zum Europäischen Jugendtreffen nach Prag an. Geleitet wird die Fahrt von Pastoralassistent Florian Aydogan und Frau Anna Dierkes aus Telgte.