Präventionsschulung in St. Marien Telgte

Am 23. Juni von 18 bis 21 Uhr bietet Margret Eickholt in Absprache mit den beiden Präventionsfachkräften David Krebes und Franziska Eickholt erneut eine Präventionsschulung an. Die Teilnahme an diesem und an dem bereits vorangegangenen Abend gilt als sechsstündige Basisschulung. Die Teilnahme nur an diesem Termin zählt als Auffrischungsschulung. Anmeldungen gehen bitte bis zum 21. Juni per Mail an: krebes@bistum-muenster.de .

Zurück